Vergütung

Das Hessen-Technikum ist ein Vollzeitprogramm über sechs Monate – daher bleibt für die Teilnehmerinnen in der Regel keine Zeit für einen Nebenjob. Aus diesem Grund – und weil der engagierte Einsatz der Technikantinnen Anerkennung verdient – empfehlen wir unseren Kooperationsunternehmen eine monatliche Vergütung des Praktikums in Höhe von 300-500 Euro. Der konkrete Betrag schwankt je nach Unternehmensgröße und Branche.

 

Kindergeld

Üblicherweise wird auch während des Hessen-Technikums das Kindergeld weiterhin ausgezahlt. Trotzdem müssen die Voraussetzungen hierzu vor Programmstart geprüft werden. Weitere Informationen zum Thema Kindergeld erhältst du bei der Familienkasse Hessen. Als erste Ansprechpartnerin steht dir auch gerne die Koordinierungsstelle der Hochschule Darmstadt zur Verfügung.

 

Versicherungen

Auch die Möglichkeit, bei der Krankenkasse weiterhin familienversichert zu sein, bleibt während des Hessen-Technikums in der Regel erhalten. Ausnahmen hiervon können beispielsweise durch einen weiteren Nebenjob der Technikantin begründet sein, durch den ihr monatliches Einkommen den Sozialversicherungsfreibetrag (aktuell 450 €) übersteigt. Fragen hierzu beantwortet die jeweilige Krankenkasse.

Während des Praktikums sind die Technikantinnen über das Unternehmen unfallversichert. Auf dem Campus der Hochschule Darmstadt greift die Unfallversicherung über die h_da, da die Teilnehmerinnen unter einem besonderen Status im Hochschulsystem geführt werden.

BaföG

Die Technikantinnen werden an der Hochschule Darmstadt unter einem besonderen Status geführt – sie sind also keine regulär immatrikulierten Studentinnen. Das Hessen-Technikum zählt dementsprechend weder als Hochschulsemester noch als Fachsemester und wirkt sich nicht negativ auf die Förderungsdauer nach dem Bundesausbildungsförderungsgesetz aus (BaföG). Aus dem gleichen Grund (keine reguläre Immatrikulation) sind die Teilnehmerinnen während des Programms allerdings auch nicht BaföG-berechtigt.

 

Wartesemester

Das Hessen-Technikum wird bundesweit als Wartesemester anerkannt.

 

Vorpraktikum

Für einige Studiengänge lässt sich das Programm außerdem als Vorpraktikum anerkennen. Setze dich hierzu einfach mit dem Team des Hessen-Technikum in Verbindung.

Kontakt

Koordinierungsstelle
Lena Loge M.A. 

Telefon 06151.16.37776
lena.logeh-da.SPAMPROTECTION.de

Projektleiterin
Prof. Dr. Yvonne Haffner
yvonne.haffnerh-da.SPAMPROTECTION.de

Hessen-Technikum
h_da – Hochschule Darmstadt
University of Applied Sciences

Besuchsadresse:
Schöfferstraße 12, Gebäude D20, Raum 1.11

Postanschrift: Haardtring 100, 64295 Darmstadt

infohessen-technikum.SPAMPROTECTION.de
www.hessen-technikum.de